Hapitable x Studio Somtum

hapitable

Marie und Viola, die beiden Gründerinnen von hapitable verbindet die Kreativität und die Liebe zur Polychromie. Im Jahr 2018 gründeten sie die hapitable GmbH mit dem Ziel, farbenfrohe Tischwaren, individuelle Möbelstücke und ausgesuchte Home Accessoires zu vertreiben. 

Bewusst entschlossen sich Marie & Viola, auf einen reinen Online-Handel oder eine Ladenfläche zu verzichten und organisieren Shopping Events in ihrem eigenen Zuhause oder exklusiv ausgewählten Locations, um die Marke hapitable erlebbar zu machen. Dies schafft einen privaten Rahmen für den persönlichen Austausch mit ihren Kunden.


Gemeinsam mit der Hamburger Kreativdirektorin und Illustratorin Gabriele Dünwald, Gründerin von Studio Somtum kreierte hapitable nun eine eigene tableware Linie. 

Ein Teil des Verkaufserlöses wird gespendet an die Umweltorganisation Ozeankind e.V., die sich um das globale Plastikmüll-Problem kümmert und internationale & lokale Projekte vor allem für die Kinder dieser Welt umsetzen und Clean Ups organisieren. Die Organisation glänzt durch Transparenz und einen echten Macher-Geist. 

studio somtum

Gegründet wurde studio somtum von Gabriele Duenwald, Kreativdirektorin und Illustratorin aus Hamburg. 

»Das Leben ist viel zu schön für langweiliges Interiordesign. Und weil das so ist, entwerfe ich Dekore die die Farben und Muster des Lebens feiern. Inspiriert vom Chaos Südostasiens, der Fülle der Tropen und den Farben der Pop-Art. 
Als Kind wühlte ich mich mit Vorliebe durch die Stoffballen im Schneideratelier meiner Mutter. Als Illustratorin und Magazindesignerin verfeinerte ich meine Liebe zu Gestaltung
und schönen Formen. Immer bin ich viel gereist, vor allem nach Thailand, wo ich ein gutes Jahr gelebt habe und gar nicht anders konnte, als mich in Farben und Muster des Landes zu verlieben. Mitgebracht habe ich von dort reichlich Inspirationen für mein eigenes Label, nicht zuletzt dessen Namen: Somtum nennen die Thais einen sehr scharfen, immer frischen und daher enorm belebenden Papaya-Salat.
Mit Marie und Viola von hapitable verbindet mich die große Liebe zu Dekoren im Interiorbereich und die unbedingte Überzeugung, dass Farben glücklich machen können «